Download Fragebogen: Ein Arbeitsbuch by Rolf Porst PDF

By Rolf Porst

Dieses Buch ist ein „Praxisbuch“ im wahrsten Sinne des Wortes. Es soll Forscherinnen und Forschern, die sich bei ihrer empirischen Forschungsarbeit sozialwissenschaftlicher Befragungen bedienen wollen, Hilfestellung geben bei der Entwicklung ihrer Fragebogen, ganz konkret und im element. In dem Buch wird Fragebogenberatung simuliert, wie sie der Autor viele Jahre lang durchgeführt hat, sehr praktisch und so, dass die Leserinnen und Leser das Buch unmittelbar nutzen können, wenn sie einen Fragebogen entwickeln. Nach einer kurzen Einführung in die kognitionspsychologischen und kommunikativen Grundlagen der Befragung wird eine Vielzahl methodischer Aspekte eines Fragebogens abgearbeitet, alles illustriert durch Beispiele aus der Umfragepraxis.

Show description

Read or Download Fragebogen: Ein Arbeitsbuch PDF

Best methodology books

Dyadic Data Analysis

Dyadic facts research

Group Work Practice to Advance Social Competence: A Specialized Methodology for Social Work

Small social teams are primary for reaching own development, social improvement, socialization, and the abilities of maintaining relevance, relationships, and connections to society. regrettably, those that would receive advantages such a lot from small teams frequently locate themselves not able to accomplish club. missing the mandatory talents for access, those members may possibly by no means benefit from the merits of workforce club.

Breakthroughs in Statistics: Methodology and Distribution

"It could be dicy to suggest that everybody should still personal this ebook. .. yet I take that possibility. not just may still we've got it in our own libraries, yet we should always mortgage it to our scholars. they are going to use it an identical approach we do, starting with the well-known masterpieces, then interpreting introductions of works they won't have obvious prior to, and at last studying the papers.

The Methodologies of Positivism and Marxism: A Sociological Debate

Targeting the methodological ideas which underlie sociologists' examine of social truth, this article bargains rationalization and descriptions how different techniques to check originate from quite a few methodogical and philosophical traditions.

Extra info for Fragebogen: Ein Arbeitsbuch

Sample text

While we are talking about children, would you please say what you think is the most important thing for children to learn to prepare them for life? gaben nur rund 10% der Befragten eine Antwort, die einer der fünf Antwortvorgaben aus der geschlossenen Frage zuordenbar waren; die anderen 90% nannten andere Erziehungsziele als wichtig, die mit den fünf Vorgaben aus der geschlossenen Frage nicht korrespondierten. Die Antworthäufigkeit für das Item „to think for themselves“ – in der geschlossenen Frage mit 61,5% der Nennungen bei weitem Spitzenreiter – fällt in der offenen Frage dramatisch ab und landet mit 4,6% der Nennungen noch weit hinter Antworten wie „to get an education“ mit 12,8% oder „to be honest, truthful“ mit 7,4%.

Interviewer: Bitte genau nachfragen: Hat dieser Beruf, diese Tätigkeit noch einen besonderen Namen? __________________________________________ __________________________________________ __________________________________________ Die Linien signalisieren, dass der Interviewer bzw. die Befragungsperson hier offene Antworten mitschreiben bzw. die Antworten selbst hinschreiben soll. Offene Fragen haben den Vorteil, dass sie den Befragungspersonen die Möglichkeit bieten, so zu sprechen, wie sie es gewohnt sind (wie ihnen „der Schnabel gewachsen ist“); als Nachteile offener Fragen gelten gemeinhin, dass die Ergebnisse sehr stark von der Verbalisierungsfähigkeit der Befragungsperson abhängen und dass Personen häufig Schwierigkeiten haben im Umgang mit offener Sprache (oder Schrift).

Der Informationsgewinnung halber sollten Sie offene Fragen dann verwenden, wenn... B. bei „neuen“ Themen) ƒ das Universum der möglichen Antworten unbekannt oder sehr groß ist ƒ Sie vermeiden möchten, die Befragten in eine bestimmte Richtung zu lenken. 23 Die geschlossene Vorgehensweise hat hier darüber hinaus den Vorteil, dass man keine Namen von Personen erhält, die zwar alles Mögliche, aber nicht deutscher Bundeskanzler waren (von Richard von Weizsäcker über Franz Beckenbauer bis zu Daniel Küblböck).

Download PDF sample

Rated 4.28 of 5 – based on 39 votes