Download Finanzwirtschaft in ethischer Verantwortung: Erfolgskonzepte by Gregor Krämer PDF

By Gregor Krämer

Dieses Buch enthält verschiedene Vorträge, die hochrangige Vertreter aus Wissenschaft sowie aus Unternehmen und Institutionen der Banken- und Finanzbranche im Rahmen der Ringvorlesungen „Social Finance“ und „Social Banking“ an der Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft in Alfter gehalten haben. Durch diese Dokumentation wird ein aktueller Beitrag zu der immer wichtiger werdenden Frage geleistet, welche Faktoren einer größeren Nachhaltigkeit des Finanzsektors im Wege stehen und welche innovativen Ansätze zur Schaffung eines nachhaltig(er)en Finanzsektors mittlerweile entwickelt worden sind. Die Beiträge beleuchten das breite Feld sozial und ökologischen Handelns im Banken- und Finanzbereich, zum einen praxisbezogen aus der Perspektive sozial-ökologischer Banken, zum anderen mit Themen, die von der sozial verantwortlichen Geldanlage und einer Ökonomie des Schenkens über das software der Mikrofinanzierung und die gesellschaftliche Verantwortung der Finanzwirtschaft bis hin zu Social Finance als point des Nachhaltigkeitsmanagements sowie der Zukunftsperspektive von Social funding und Social Entrepreneurship reichen. Auch der Frage nach einer nachhaltigen und sozial verantwortlichen Entwicklung des Finanzsektors in Entwicklungsländern, dem Beitrag von Regionalwährungen zu einer nachhaltig funktionierenden und gerechteren Wirtschaftsordnung sowie der Frage, ob die Finanzmärkte die europäische Demokratie bedrohen, wird in diesem Buch nachgegangen.

Show description

Read Online or Download Finanzwirtschaft in ethischer Verantwortung: Erfolgskonzepte für Social Banking und Social Finance PDF

Similar banking books

Introduction to financial technology

The monetary expertise setting is a dynamic, high-pressured, fast paced global within which constructing quick and effective buy-and-sell order processing platforms and order executing (clearing and settling) structures is of fundamental value. The orders concerned come from an ever-changing community of individuals (traders, agents, marketplace makers) and know-how.

The World Bank: Structure and Policies (Global Economic Institutions)

The area financial institution is devoted to the promoting of sustainable financial improvement and to poverty aid through the constructing international. The members to this quantity argue the Bank's maximum asset is its accrued wisdom and adventure of the advance approach, and suggest that it manage itself round the thought of a "Knowledge financial institution.

Stabilising Capitalism: A Greater Role for Central Banks

The function of critical banks as a hinge on which the economic climate rests has back to the pinnacle of the political time table in recent times. the worldwide monetary predicament has ended in many alterations for primary banks, together with renewed energy in monetary supervision and lowered regulations of their implementation of economic regulations.

Extra info for Finanzwirtschaft in ethischer Verantwortung: Erfolgskonzepte für Social Banking und Social Finance

Sample text

Ob irgendwann der Druck der Finanzmärkte weiter zunimmt, die Ausgaben für den Sozialbereich zu beschränken, ist offen. Es ist allerdings bisher nicht möglich, auf Basis quantitativer Daten nachzuweisen, dass aufgrund der Globalisierung weniger für die schwächsten Glieder der Gesellschaft ausgegeben wird. Besonders vor dem Hintergrund der Finanzkrise erscheinen grundlegende Zweifel an einer Politik „für das Volk“ angemessen. So wurden unmittelbar nach dem Platzen der Immobilienkrise Handlungen mit weitreichenden Konsequenzen in die Wege geleitet, über die tatsächlich keine Wählerin und kein Wähler bestimmt hatten.

Kaum ein Staat war bereit, die Risiken einer Pleite von Großbanken wie Lehmann Brothers einzugehen. Diese Rettungspolitik war kein Ergebnis einer Politik „für das Volk“ im Sinne Lincolns. Ganz offensichtlich erzeugte die Finanzkrise Politikergebnisse, die in keiner Hinsicht mit den Gesetzen der Markwirtschaft zu vereinen sind. Unabhängig von einer liberalen, sozialistischen oder konservativen politischen Auffassung kann das Retten von Banken durch das Aufwenden großer Steuersummen weder mit der Ethik einer freien noch einer regulativ eingebetteten Marktwirtschaft zusammengebracht werden.

V. 2 Bedrohen die Finanzmärkte die europäische Demokratie? Sven Giegold Nach der Insolvenz der Großbank Lehman Brothers im Jahr 2008 offenbarte die fortschreitende Krise, dass auf den Finanzmärkten Grundlegendes im Argen liegt. Daraus resultierte innerhalb der Partei Bündnis 90/Die Grünen der Wunsch, einen Abgeordneten in das Parlament zu schicken, der der Liberalisierung des Finanzsystems bereits im Vorhinein kritisch gegenübergestand. Glücklicherweise beschäftigte ich mich im Laufe meines Studiums schwerpunktmäßig mit Finanzkrisen, mit Finanzmärkten sowie deren Regulierung, mit Steueroasen und Steuerflucht.

Download PDF sample

Rated 4.53 of 5 – based on 32 votes